…mich

Über mich und meinen Ansatz

Meine Klienten schätzen an mir sowohl meine Fähigkeit, Klarheit und Struktur zu schaffen als auch die Fähigkeit, Impulse zu setzen, die neue Reflexionsprozesse in Gang bringen. Sie finden in mir eine sehr zugewandte Zuhörerin, die eine vertrauensvolle, unvoreingenommene Atmosphäre schafft. So fällt es Ihnen leicht, die eigenen Anliegen zu analysieren und neue Perspektiven zu entwickeln.

Ich komme aus einer mittelständischen Unternehmer-Familie. Daher kenne ich die Dynamik in mittelständischen (Familien-)Unternehmen, das Zusammenspiel zwischen Geschäftsleitung und Mitarbeitern. Ich weiß, dass Lösungen stets einen nachhaltigen Nutzen für das Unternehmen stiften müssen.

Um meinen eigenen Weitblick nicht aus den Augen zu verlieren, nutze ich regelmäßig kollegiale Beratung und Supervision und nehme kontinuierlich an Weiterbildungen zu unterschiedlichen Themengebieten teil.

Vita und Schwerpunkte

Melanie Schumacher, Jahrgang 1966
Diplom-Kauffrau, verheiratet, zwei Kinder

Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim und der ESCAE Montpellier, Abschlüsse: Diplom-Kauffrau und Diplôme de Grande École

Berufserfahrung

  • Seit 2009 selbstständige Karriereberaterin, Coach und Trainerin
  • Seit März 2022 im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Karriereberatung e.V.
  • Managementconsultant bei DROEGE & Comp.Unternehmerberatung, Düsseldorf (Fokus: Umsetzungsberatung bei überwiegend mittelständischen Unternehmen)
  • Aufbau und Leitung eines internationalen Studienprogramms an der Universität Mannheim (BWL-Doppeldiplom Universität Mannheim – ESSEC, Paris)
  • Initiatorin und Veranstalterin von internationalen Rekruitingveranstaltungen für High Potentials in Zusammenarbeit mit der Grande École ESSEC, Paris

Aus- und Weiterbildungen